Anklicken bringt sie zurück zur Startseite!

Schwerpunktpraxis für
Pränataldiagnostik
und Humangenetik
Mannheim

P 7, 4 (KurfürstenPassage)
68161 Mannheim

Tel.: 0621.16000
Fax: 0621.21151
Email: info@paulchwat.de

Sprechzeiten

MO, DI, DO
09:00h - 18:00h
MI, FR
09:00h - 14:00h

 

 Was ist ein cffDNA-Test/NIPT (nicht invasiver pränataler Blut-Test) ?

 

Im Blut der werdenden Mutter befinden sich kleinste Bruchstücke des Erbgutes (cffDNA = cell free fetal DNA = zellfreie fetale DNA) aus der Plazenta (Mutterkuchen). Diese Bruchstücke können durch spezifische Techniken identifiziert und hinsichtlich einer Trisomie 21 (Down Syndrom), Trisomie 18 (Edward-Syndrom) oder Trisomie 13 (Pätau-Syndrom) und auch hinsichtlich der Chromosomen X und Y untersucht werden. Bei einer erhöhten  Menge dieser Bruchstücke ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Fetus eine Trisomie hat, sehr hoch. Eine Überprüfung durch invasive Untersuchungs-methoden ist dann erforderlich.

 → http://paulchwat.de/seiten/nipt.html

 

Detektionsraten fetaler Trisomien 21, 18 und 13 am Beispiel des PraenaTest® der Fa. LifeCodexx ( nach "Fakten in Kürze" ,Fa. LifeCodexx 2013) :

 




Home | Anfahrt | Impressum | ©2017 Drs Paul & Chwat